Heilen - manchmal ∙ Lindern - oft ∙ Beistehen - immer

Die palliative Pflege und Medizin (engl. Palliative Care) steht für ein ganzheitliches Konzept der Behandlung, Pflege und Begleitung durch ein multiprofessionelles Team. Sie bemüht sich vor allem um die Linderung von Symptomen, wie z.B. Schmerzen und Übelkeit. Mithilfe der Palliative Care können Patienten auch in einer besonderen Lebenssituation in der Häuslichkeit bzw. ihrem gewohnten Umfeld bleiben.

Dabei stehen im Vordergrund:

  • Erhalt der Lebensqualität
  • Die Bejahung des Lebens: Das Sterben wird als normaler Prozess betrachtet.
  • Der Tod soll weder beschleunigt noch verzögert werden.
  • Linderung von Schmerzen und anderen Symptomen
  • Reduzierung diagnostischer Maßnahmen auf ein Minimum
  • Einbezug psychischer und spiritueller Aspekte in die Versorgung der Patienten
  • Trost und Hilfe für die Angehörigen

Wir können keine Wunder vollbringen,
aber wir können Sie unterstützen und begleiten.

ImpressionenImpressionen